Herzlich Willkommen auf der Archivseite von Gratogel!

Gratogel war seit seiner Gründung im Jahre 2000 das älteste reine Foren-Rollenspiel im deutschsprachigen Raum. Besonders viele Anhänger fand es durch seine großen Freiheiten für Spieler, da es kein traditionelles Regelwerk besaß und völlig ohne Attribute- und Werte-Berechnungen auskam. Gratogel war komplett handmoderiert und erlaubte dadurch maximale Charakterfreiheit.

:: Aktuelle News

10 Jahre Gratogel - Abschied von einem Meilenstein

Am 1. April 2010 konnte das Spiel "Gratogel - die Insel der Kelten" seinen 10. Geburtstag feiern, doch Gratulanten gab es nicht mehr viele. Bereits seit ein paar Jahren war die Spielerzahl rückläufig und stagnierte vor geraumer Zeit ganz. Die Ursache dessen lag nicht nur darin, dass grafisch aufbereitete Spiele den letzten verbliebenen Text-Rollenspielen arg zusetzten, sondern auch darin, dass Gratogel mit seiner Basis im PC-Spiel Albion für heutige Spielergenerationen kaum mehr Relevanz besaß. Wir haben uns in der Spielleierschaft lange Gedanken darum gemacht, ob und wie Gratogel fortbestehen kann, sind aber zu dem Ergebnis gelangt, dass mit den notwendigen Änderungen unser Spiel nicht mehr so sein würde wie es immer gewesen ist und wie wir es lieb gewonnen hatten. Daher sind wir darin übereingekommen, mit dem zehnjährigen Bestehen von Gratogel einen bewussten Abschluss zu setzen.

Im schnelllebigen Onlinespiele-Sektor hat Gratogel dennoch unwahrscheinlich viel erreicht. Es zählte in den Jahren nach seiner Gründung zu den wichtigsten und mit weit über 100 Teilnehmern zu den größten textbasierten Rollenspielen im deutschsprachigen Raum. In zahlreichen Fachmagazinen wurde das Spiel präsentiert und mit hervorragenden Kritiken bedacht. Für das Spiel wurden Softwarelösungen konzipiert und entwickelt, die weit über das Spiel hinaus Einsatz fanden.

Und nicht zuletzt war Gratogel für seine Spieler ein unvergessliches Erlebnis. Mehr als zwei Dutzend Spielleiter haben an dem ehrgeizigen Projekt mitgearbeitet und hunderten von Spielern im Laufe der Jahre zu neun großen, epische Abenteuern sowie zahllosen fantastischen und mitreißenden Erlebnissen verholfen.

Wir können Gratogel als eines der ambitioniertesten Rollenspielprojekte seiner Zeit im Gedächtnis behalten.

Wie geht es weiter?

Die Homepage von Gratogel wird nicht mehr aktualisiert, sie wird aber weiter bestehen und Archivzwecken dienen. Das Forum wird weiter bestehen und für die bisherigen Spieler nutzbar bleiben. Sofern von den verbleibenden Teilnehmern Rollenspiel gewünscht wird, kann dies in Selbstorganisation dort umgesetzt werden.

Albion 2 bleibt bestehen!

Das Online-Fortsetzung des Foren-Rollenspiels Albion II, nun ausgelagert als eigenes Spiel, wird komplett weiter bestehen bleiben.

Newsarchiv

:: Partner von Gratogel


Albion II, das Albion-Forenrollenspiel seit 2003.


Infos zum Originalspiel Albion gibt es auf Albionweb, der großen Albion-Enzyklopädie.




:: Partner

Mitglied im Weltenzirkel-Webring

Schatzwächter